Flugzeugprofile / aircraft profiles

    Aus der Begeisterung für historische Flugzeuge entwickelte sich 2008 der Wunsch, Profile von Maschinen zu erstellen, zu denen ein Bezug besteht. Während der Recherche zum Feldflugplatz Brunnthal tauchten immer mehr Fotos aus, die ich als farbiges Profil darstellen wollte. Obwohl ich bereits seit 2001 intensiv mit verschiedenen DTP-Programmen arbeitete, dauerte es noch ungefähr zwei Jahre, bis ich meine Ergebnisse für vorzeigbar hielt. In den Anfängen zeigte ich hin und wieder in Luftfahrtforen verschiedene Entwicklungsstufen, bis dann die erste größere Präsentation auf einer Ausstellung 2010 in Brunnthal stattfand. Teile dieser Ausstellung wurden von Oktober 2012 bis März 2013 auch auf der Sonderausstellung “Schleißheim und die Flugplätze der Region München” der Flugwerft Schleißheim des Deutschen Museums gezeigt. Einen Bericht hierzu finden Sie auf der Internetseite des Vereins Bayerische Flugzeug Historiker e.V.
    Weitere Veröffentlichungen:

    • Avog´s Crash Museum - Lancaster Profil für eine Informationstafel zur Bergung des Bombers in den Niederlanden. Zur Webseite
    • Heimatverein Schermbeck - Halifax Profil zur Absturzdokumentation eines Bombers bei Schermbeck. Zum Bericht
    • Umweltpädagogische Station Heidhof vom Regionalverband Ruhr - Lancaster Profil einer bei Kirchhellen abgestürzten Maschine
    • AGO-Flugzeugwerke, Vom Gitterrumpf zur Me 262. Buch von Rene Scheer - Verschiedene Profile von Flugzeugen der Fa. AGO. Zum Bericht / Zur Webseite
    • Feldflugplatz Brunnthal. In Planung befindliches Buch von Norbert Loy - Profile von in Brunnthal abgestellte Flugzeuge. Zum Bericht
    • Legion Condor, Buch von Walter Waiss - Heinkel Profil einer in der Legion Condor eingesetzten Maschine.
    • Klassiker der Luftfahrt 5/2015 - 3-Seiten Profil AGO Ao 192. Bericht sowie Buchauszüge von Rene Scheer.
    • Klassiker der Luftfahrt 4/2017 - 3-Seiten Profil Experimental. Thema „Die alternative zum Windkanal - Schon früh nutzten Konstrukteure Testträger als Alternative zu den Versuchen im Windkanal“ Text von Rene Scheer.

     

    Zwei Beispiele meiner Arbeiten hier zur Ansicht

B-26

Martin B-26 Marauder

Am 09.04.1945 über dem Hirschwald bei Amberg durch eine Me 262 abgeschossen.

Recherche von Helmut Birner

Link

Me 262A-1

Heinz Bär's "Rote 13”

[Home] [Flugbücher] [Datenbank] [Berichte] [Bildarchiv] [Profile] [Quellen] [Links] [Impressum] [Datenschutz]